die top themen


Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w0065819/freemissionary/modules/mod_mostread_cloud/helper.php on line 144

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w0065819/freemissionary/modules/mod_mostread_cloud/helper.php on line 68

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w0065819/freemissionary/modules/mod_mostread_cloud/helper.php on line 68

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w0065819/freemissionary/modules/mod_mostread_cloud/helper.php on line 68

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w0065819/freemissionary/modules/mod_mostread_cloud/helper.php on line 68

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w0065819/freemissionary/modules/mod_mostread_cloud/helper.php on line 68

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w0065819/freemissionary/modules/mod_mostread_cloud/helper.php on line 92

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w0065819/freemissionary/modules/mod_mostread_cloud/helper.php on line 68

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w0065819/freemissionary/modules/mod_mostread_cloud/helper.php on line 68

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w0065819/freemissionary/modules/mod_mostread_cloud/helper.php on line 68

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w0065819/freemissionary/modules/mod_mostread_cloud/helper.php on line 68

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w0065819/freemissionary/modules/mod_mostread_cloud/helper.php on line 68

Armut ist gesund!! die große verschwörung die idee Mensch 3. Klasse wird US-Präsident? Steueraffäre - Ehekrach in Pommesbude?

die umfrage

Der 44. US-Präsident Barack Obama ...

 
die titelseite die politik das inland die große verschwörung

die zeitung


Warning: Parameter 1 to modMainMenuHelper::buildXML() expected to be a reference, value given in /www/htdocs/w0065819/freemissionary/libraries/joomla/cache/handler/callback.php on line 99

die suche


Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w0065819/freemissionary/modules/mod_searchcloud/helper.php on line 91

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w0065819/freemissionary/modules/mod_searchcloud/helper.php on line 91

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w0065819/freemissionary/modules/mod_searchcloud/helper.php on line 91

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w0065819/freemissionary/modules/mod_searchcloud/helper.php on line 91

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w0065819/freemissionary/modules/mod_searchcloud/helper.php on line 91

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w0065819/freemissionary/modules/mod_searchcloud/helper.php on line 144

verschwörung steueraffäre politik gedicht mischy

Powered by SearchCloud 2.2.2
die große verschwörung Drucken E-Mail

beginnt sie ... ? ... die große Verschwörung ... ? ... die Manifestierung der "oberen Klasse"? ...

Wussten nicht schon die "Urväter" und "Konstrukteure" unserer Verfassung, dass eine möglichst gleichmäßige Verteilung des Volksvermögen auch den "Inneren Frieden" gewährleistet...??


Wo sind die "Erkenntnisse" aus 2 Weltkriegen und Unfrieden in Europa der letzten 100 Jahre?? Man mag meinen, der Mensch lernt nicht dazu!

Seit Jahren zeigen alle Parameter darauf hin, dass die Reichen immer reicher und die Armen immer ärmer werden. Nach einer Studie der IG-Metall im Jahre 2002 besitzen 30% der Bevölkerung ca. 90% des gesamten Volksvermögens!! NTV bezieht sich sogar 2007 noch auf diese Studie, mit dem Hinweis, dass es heutzutage wohl nicht wesentlich anders sein wird. Die Kluft wird größer, die "Mittelschicht" stirbt ...

Nebenbei fällt auf: In den Medien wird inzwischen ohne rhetorische Anführungszeichen von "Oberschicht", "Mittelschicht" und "Unterschicht" gesprochen. Früher wurde noch peinlich genau darauf geachtet, dass man nicht von gesellschaftlichen "Schichten" sprach. Sogar noch vor gar nicht allzu langer Zeit versuchte man das Wort "Unterschicht" durch "Prekariat" zu ersetzen - es erweckte dennoch Aufsehen.
Inzwischen - nur wenige Monate später - wird nicht nur hemmungslos von "Schichten" gesprochen, inzwischen spricht man von "Klassen". Eine neue Klassengesellschaft - etwas, was man eigentlich überwunden glaubte!?
Ist das der Anfang wieder "Unterschichten" bzw. die "Untere Klasse" zu akzeptieren? Nicht nur als Worte, sondern auch als scheinbar unabänderlicher Status Quo eines großen und leider wachsenden Teil unserer Bevölkerung!
Ist das der Anfang wieder "Oberschichten" bzw. die "Obere Klasse" zu akzeptieren, anstatt uns als Solidargemeinschaft und als Gesellschaft von "Gleichen" zu verstehen?
Ist das der Anfang vom Ende des sozialen Friedens?? Die größte Gefahr für unsere freiheitliche, demokratische Grundordnung - mehr als aller Terrorismus??

Nun, wir haben es ja selbst in der Hand! "Die da oben" werden es schon spüren... REVOLUTION !!! Mit unseren Mistgabeln werden wir die Bonzen aus ihren Palästen vertreiben ...

Was auch immer dann kommen mag ... "Die da oben", diese 30% Gewinnlerschicht und deren Lobbyisten, genannt "Regierung", werden versuchen sich zu schützen, aber wie...?? Den wütenden Mob mit der Bundeswehr bekämpfen ... Wie schon ansatzweise geprobt in Heiligendamm ...??

Am besten erstickt man solche Betrebungen im Keim, noch bevor der Mob auf die Straße geht ... Dafür benötigt man aber Informationen ... Informationen über Netzwerke, geplante Aktionen etc. ... Nicht so einfach im anonymen Internet ... aber Stop!! Haben wir nicht bald die Bundestrojaner?? Könnte man doch dafür auch benutzen .... theoretisch ....

Natürlich rein spekulativ fragt sich FreeMissionary:
Was wäre, wenn die Regierungen der westlichen Welt gar nicht so dumm sind, für wie wir sie halten ...
Was wäre, wenn die Lobbyisten der amerikanischen Wirtschaft, also die Bush-Administration, mal endlich eine Zukunftsprognose akzeptiert haben (was angesichts der ignorierten Klimaprognosen beachtlich ist) und es als unausweichliche Tatsache angenommen haben, dass die Reichen (also sie selber) immer reicher und die Armen immer ärmer werden und damit der soziale Frieden gefährdeter sein wird, als je zuvor ....
Was wäre, wenn sie das als Bedrohung für ihre Macht betrachten würden, weil sie revolutionäre Stimmungen befürchten.
Was wäre, wenn sie die "Belauschung" und lückenlosere Überwachung des Volks für den besten Weg halten würden, eventuellen revolutionären Tendenzen entgegenzuwirken?
Was wäre, wenn die Bush Administration nun 2001 schon überlegt hat, wie sie es dem "gemeinen Volk" so schmackhaft machen kann, dass es mit Jubel & Begeisterung der eigenen Überwachung zustimmt ....?

Was wäre, wenn die Antwort hierauf ein markerschütender Terroranschlag gewesen wäre ... Ein Terroranschlag auf die freie Welt und deren Symbole ... Ein markerschüttender Terroranschlag auf die Türme des World Trade Centers ...

Ja, was wäre denn dann?? Vielleicht:
- Gerüchte über einen von Bush gewollten Terroranschlag durch seinen Geschäftsfreund Bin Laden, würden nicht verstummen
- Unter dem Deckmantel der Terrorbekämpfung würden Freiheiten eingeschränkt.
- Unter dem selben Deckmantel würde versucht das Volk zu beschnüffeln
(z.B. durch Trojaner), damit der Volkszorn rechtzeitig entdeckt werden kann
- Es würden riesige Datenbanken über die Bewegungsprofile der reisenden Bevölkerung angelegt
- Es würde versucht eine externe Bedrohung aufzubauschen, denn nichts lenkt besser von inneren Missständen ab.

- In manchen Ländern würde man diskutieren, ob man die Armee auch gegen "innere Bedrohungen" einsetzen darf

Zum Glück fragen wir nur nach dem "Was wäre wenn" ... Zum Glück war und ist es ja nicht so ... wäre ja auch schlimm und wir würden uns wehren .... oder?